Katzenelnbogen von oben

07.03.2018 - Katzenelnbogen von oben
15.11.2018 - B 417 Laurenburg - Holzappel, 2. BA
B 417 Laurenburg - Holzappel, 2. BA Der LBM Diez weist darauf hin, dass die B 417 zwischen Holzappel und Laurenburg, im Abschnitt vom Kreuzungsbereich K 22 Richtung Dörnberg bis Ortsteil Hütte, wegen der umfangreichen Bauarbeiten auch weiterhin voll gesperrt bleiben muss. Die Vollsperrung dauert voraussichtlich bis Ende Januar 2019 an. Der Verkehr von Laurenburg bis zur Kreisstraße 22 bleibt weiterhin unter halbseitiger Sperrung aufrechterhalten. Sollte ein Wintereinbruch erfolgen und die Bauarbeiten diesbezüglich nicht weiter ausgeführt werden, wird die Vollsperrung für den Zeitraum der pausierenden Arbeiten durch eine halbseitige Sperrung mit Lichtsignalanlagenregelung ersetzt. Der LBM bittet die Verkehrsteilnehmer auf entsprechende Ausschilderungen und Hinweise zu achten undum Verständnis für die durch die Bauarbeiten entstehenden Beeinträchtigungen. Pressekontakt: Landesbetrieb Mobilität Diez Leitender Baudirektor Lutz Nink Goethestraße 9 65582 Diez / Lahn Tel.: 06432/92006-5100 Fax: 06432/92006-5999 E-Mail: Lutz.Nink@lbm-diez.rlp.de » mehr...
13.11.2018 - Drückjagd im Jagdrevier Rettert II - 24.11.2018
Drückjagd im Jagdrevier Rettert II Am Samstag, dem 24.11.2018 wird im Jagdrevier Rettert II von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr eine Drückjagd auf Schwarzwild stattfinden. Die Jagd wird revierübergreifend durchgeführt und dient der Reduktion des Schwarzwildes und damit auch der Wildschadensabwehr im Feld. Der Jagdpächter Dirk Schrader wird im genannten Revierteil die Wege durch entsprechende Schilder sperren. Die Waldbenutzer werden gebeten, den Waldteil zum genannten Zeitpunkt aus Sicherheitsgründen nicht zu betreten. Sollten während des Jagdtages frei laufende Hunde mit roten Signalhalsband/Warnwesten angetroffen werden, wird darum gebeten, den entsprechenden Hundehalter zu informieren. Auch wenn die Bundesstraße B276 nicht direkt im Bereich der Jagd liegt, wird um angepasste Geschwindigkeit und entsprechende Vorsicht gebeten, da wechselndes Wild oder Hunde die Fahrbahn überqueren können. » mehr...
08.11.2018 - Stellvertreter für Schiedsmann gesucht
Stellvertreter für Schiedsmann gesucht Die Tätigkeit als stellvertretende Schiedsfrau oder Schiedsmann ist ein Ehrenamt. Der/Die stellvertretende Schiedsfrau/-mann wird nur tätig im Fall der Verhinderung des Schiedsmannes oder bei dessen Befangenheit. Er/Sie wird vom Verbandsgemeinderat gewählt und vom Amtsgericht Diez für fünf Jahre vereidigt. Eine Wiederwahl ist möglich.» mehr...
25.10.2018 - Laternenumzüge der Kindergärten
Zu den Laternenumzüge der Kindergärten der Verbandsgemeinde Katzenelnbogen laden herzlich ein:» mehr...
25.10.2018 - Baumaßnahmen an der L322 Katzenelnbogen-Allendorf
Baumaßnahmen an der L322 Katzenelnbogen-Allendorf Die Stadt Katzenelnbogen und Verbandsgemeindewerke führen derzeit durch die Fa. Abel und Weimar Erschließungsarbeiten für das Neubaugebiet „Krautfeld III“ durch. Im Bereich des kleinen Parkplatzes zwischen der Abfahrt Allendorf und der Bahnhofstraße Katzenelnbogen wird ein Versickerungsbecken in der Nähe des Dörsbaches eingebaut. Für die Arbeiten ist eine Vollsperrung der Landesstraße L322 für den Durchgangsverkehr in der Zeit vom 29.10.2018 – voraussichtlich 16.11.2018 notwendig. Sollten die Arbeiten früher als geplant beendet sein, wird die Vollsperrung zeitnah aufgehoben. Für die Sperrung wird eine Umleitungsstrecke über die B 274 und die B 54 (Zollhaus – Katzenelnbogen) eingerichtet – siehe beigefügten Umleitungsplan. Die Stadt Katzenelnbogen und die VG-Werke bitten um Verständnis für die entstehenden Behinderungen im Verkehrsablauf. » mehr...
11.10.2018 - Vorverlegung des Redaktionsschlusses in der KW 44/2018
INFORMATION FÜR MANUSKRIPTEINSENDER Vorverlegung des Redaktionsschlusses in der KW 44/2018 Anlässlich des Feiertages „Allerheiligen“ ist eine Vorverlegung des Redaktionsschlusses in der Kalenderwoche 44/2018 erforderlich. Die Manuskripteinsender werden gebeten, die folgenden Termine zu beachten und die Manuskripte entsprechend bis 12.00 Uhr bei der Redaktion des Informationsblattes unter der E-Mail-Adresse infoblatt@vg-katzenelnbogen.de einzureichen. Ausgabe 44/2018 Erscheinungsdatum: Donnerstag, 01. November 2018 Abgabetermin: Donnerstag, 25. Oktober 2018 Ihre Redaktion des Informationsblattes für den Einrich » mehr...
27.09.2018 - Landesstraße 322 am Wochenende wieder frei
Landesstraße 322 am Wochenende wieder frei Verkehr Sperrung endet Berghausen/Dörsdorf. Der Landesbetrieb Mobilität Diez teilt mit, dass die Bauarbeiten an der Landesstraße 322 zwischen dem Abzweig der Kreisstraße 55 (Berghausen) und Dörsdorf kurz vor dem Abschluss stehen. Voraussichtlich kann der Streckenabschnitt bereits am Freitag, 28. September, im Laufe des Tages für den Verkehr wieder freigegeben werden. Der 1050 Meter lange Streckenabschnitt wurde innerhalb einer vierwöchigen Bauzeit verstärkt und neu hergestellt. Die Entwässerungseinrichtungen wurden teilweise erneuert und die Schutzplankenanlage auf einer Länge von rund 400 Metern neu hergestellt. Die Baukosten betragen voraussichtlich rund 400 000 Euro und werden vom Land Rheinland-Pfalz finanziert, berichtet der Landesbetrieb. RZ Rhein-Lahn-Kreis (Ost) Diez vom Donnerstag, 27. September 2018, Seite 15 (0 Views)» mehr...
13.09.2018 - Informationsblatt - Vorverlegung des Redaktionsschlusses
INFORMATION FÜR MANUSKRIPTEINSENDER Vorverlegung des Redaktionsschlusses in der KW 40/2018 Anlässlich des Feiertages „Tag der deutschen Einheit“ ist eine Vorverlegung des Redaktionsschlusses in der Kalenderwoche 40/2018 erforderlich. Die Manuskripteinsender werden gebeten, die folgenden Termine zu beachten und die Manuskripte entsprechend bis 12.00 Uhr bei der Redaktion des Informationsblattes unter der E-Mail-Adresse infoblatt@vg-katzenelnbogen.de einzureichen. Ausgabe 40/2018 Erscheinungsdatum: Donnerstag, 04. Oktober 2018 Abgabetermin: Donnerstag, 27. September 2018 Ihre Redaktion des Informationsblattes für den Einrich » mehr...
07.09.2018 - „Einrichbus“ wird zu „Aar-Einrich-Bus“
07.09.2018 - B 417 Laurenburg - Holzappel, 2. BA
B 417 Laurenburg - Holzappel, 2. BA Der LBM Diez zeigte an, dass die B 417 zwischen Holzappel und Laurenburg wegen Bauarbeiten ab dem 09.07.2018, bis voraussichtlich zum 24.05.2019, teilweise halbseitig und Zeitweise voll gesperrt wird. Aktuell laufen die Arbeiten zur Herstellung der Bohrpfähle unter Vollsperrung. Diese werden benötigt um die horizontal möglich auftretenden Lasten des später herzustellenden Randbalkens, in Kombination mit dem Schutzplankensystem aufzunehmen. Die Bauarbeiten laufen derzeit Planmäßig. Der LBM bittet die Verkehrsteilnehmer auf entsprechende Ausschilderungen und Hinweise zu achten undum Verständnis für die durch die Bauarbeiten entstehenden Beeinträchtigungen. » mehr...
07.09.2018 - Dienststelle am 17.09.2018 geschlossen
Dienststellen am 17.09.2018 geschlossen Die Verbandsgemeindeverwaltung Katzenelnbogen sowie die kommunalen Kindergärten Allendorf, Dörsdorf, Klingelbach, Kördorf, Mittelfischbach und Schönborn bleiben am Montag, dem 17. September 2018, wegen des Betriebsausfluges geschlossen. Katzenelnbogen, den 06.09.2018 Hans-Joachim Schaefer 1. Beigeordneter » mehr...
03.09.2018 - STRASSENBAUARBEITEN IM RUPBACHTAL KURZ VOR ABSCHLUSS
STRASSENBAUARBEITEN IM RUPBACHTAL KURZ VOR ABSCHLUSS Der Landesbetrieb Mobilität in Diez teilt mit, dass die Straßenbauarbeiten auf Landesstraße 322 im Rupbachtal im Einmündungsbereich der L 323 (von Bremberg) planmäßig vorangeschritten sind. Die Vollsperrung wird ab Montag dem 3. September abgebaut, sodass die Strecke entlang der Rupbach ab Dienstag für den Durchgangsverkehr wieder befahrbar ist. Die Asphaltarbeiten auf der L 323 zwischen Bremberg und dem Rupbachtal sind inzwischen weitestgehend abgeschlossen. Hier müssen unter anderem noch die Wirtschaftsweganschlüsse hergestellt und die Schutzplanken auf knapp 1,5 km Länge eingeschlagen werden. Die abschließenden Arbeiten werden voraussichtlich noch 3 Wochen andauern. Der ausgebaute Streckenabschnitt kann somit, nach rund 6 Monaten Bauzeit, wie geplant, Ende September für den Verkehr wieder freigegeben werden. In dem rund 1.500 m langen Streckenabschnitt zwischen Bremberg und der L 322 im Rupbachtal wurden umfangreiche Erd-, Entwässerungs- und Asphaltarbeiten ausgeführt. Eine neue Muldenrinne wurde hergestellt und ein Böschungsrutsch saniert. Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und Leistungsfähigkeit wurde die L 323 in der Linienführung und der Höhenlage optimiert und die Fahrbahn auf 5,50m verbreitert. Die Kosten der Baumaßnahme betragen rund 1,2 Mio. Euro und werden vom Land Rheinland-Pfalz finanziert. Der LBM Diez bedankt sich für das aufgebrachte Verständnis für die entstandenen Behinderungen im Verkehrsablauf. Pressekontakt: Landesbetrieb Mobilität Diez Leitender Baudirektor Lutz Nink Goethestraße 9 65582 Diez / Lahn Tel.: 06432/92006-5000 Fax: 06432/92006-5999 E-Mail: Lutz.Nink@lbm-diez.rlp.de » mehr...
03.09.2018 - AUSBAU DER L 322 ZWISCHEN DEM ABZWEIG BERHGHAUSEN UND DÖRSDORF
AUSBAU DER L 322 ZWISCHEN DEM ABZWEIG BERHGHAUSEN UND DÖRSDORF Der Ausbau der Landesstraße 322 zwischen dem Abzweig der Kreisstraße 55 (Berghausen) und Dörsdorf steht kurz bevor. Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit muss die L 322 grundhaft erneuert und verstärkt werden. Hierzu gehören auch die teilweise Erneuerung von Entwässerungseinrichtungen sowie die Herstellung einer neuen Schutzplankenanlage. Wie der Landesbetrieb Mobilität Diez mitteilt, wird ab Dienstag, dem 4 September mit den Bauarbeiten begonnen. Zeitlich folgt die Baumaßnahme an die in dieser Woche fertiggestellten Straßenbaumaßnahme an der Bundesstraße 274 zwischen Zollhaus und Katzenelnbogen. Die Dauer der Arbeiten an der L 322 werden voraussichtlich 6 Wochen betragen. Die Gesamtlänge der Erneuerungsmaßnahme beträgt ca. 1.050 m. Für die Arbeiten ist eine Vollsperrung der Landesstraße für den Durchgangsverkehr nötig. Für die Sperrung wird eine Umleitungsstrecke über die B 274 und die B 54 (Zollhaus - Katzenelnbogen) eingerichtet. Der Anschlussbereich der K 55 von Berndroth an die L 322 muss während der Bauzeit ebenfalls gesperrt werden. Die Umleitung hierzu führt über die B 274 durch Oberfischbach nach Katzenelnbogen. Die Baukosten betragen rund 400.000 Euro und werden vom Land Rheinland-Pfalz finanziert. Der LBM Diez bittet um Verständnis für die entstehenden Behinderungen im Verkehrsablauf. Pressekontakt: Landesbetrieb Mobilität Diez Leitender Baudirektor Lutz Nink Goethestraße 9 65582 Diez / Lahn Tel.: 06432/92006-5000 Fax: 06432/92006-5999 E-Mail: Lutz.Nink@lbm-diez.rlp.de » mehr...
03.09.2018 - B274 Ende der Vollsperrung zwischen Zollhaus und Katzenelnbogen.
B274 Ende der Vollsperrung zwischen Zollhaus und Katzenelnbogen.» mehr...
    Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
    OK